gallery/watermark-karneval
gallery/handball-logof
gallery/tennis-logof
gallery/turnen-logof
gallery/wandernlogo3

Turnerschaft Steinheim 1874 e.V.

gallery/watermark-karneval
gallery/handball-logof
gallery/tennis-logof
gallery/turnen-logof
gallery/wandernlogo3
gallery/weiss

Turnerschaft Steinheim 1874 e.V.

Wanderung um die Schifflache am 18.03.2018


Ob Steinheimer, Hanauer oder Klein Auheimer, wir alle sind Anrainer des Mains. Warum nicht zu alten Spuren des Mains, einem uralten Nebenarm zu wandern, der ganz in unserer Nähe liegt.

Gestartet vom Schützenclub 1895 am Alten Kahler Weg in Groß Auheim ging es durch den verschneiten Wald, zunächst Richtung Neuwirtshaus. Ein Schwenk nach Osten führte uns am alten jüdischen Friedhof von Großkrotzenburg vorbei wieder auf den Rundweg um die Schifflache. Ein Hinweisschild beschreibt die Bemühungen der Stadt Hanau und der Gemeinde Großkrotzenburg die Wasserlandschaft wieder für fast ausgestorbene Tierarten zu beleben. Das scheint gelungen, zur Freude von Wanderern, denn Wanderer sind naturgemäß Naturfreunde.

Die Wandergruppe war überschaubar, wegen anderer Veranstaltungen, etwas Unpäßlichkeit etc, haben einige nicht teilgenommen. Zu erwähnen ist aber der jüngste Mit-Wanderer – unser lieber Leonel. Mit Bravour, ohne zu klagen, sondern mit Freude, hat er die 8 km Wanderung zurückgelegt.

Im Lokal des Schützenclubs, Trattoria Super la Vita wurden die Wanderer von den Nicht-Wanderern gerne begrüßt. Das gemütliche, gemeinsame Mittagessen beschloß diesen Wandertag.

Inge und Wolfgang Hünlich

gallery/20180318_schifflache-lg