gallery/watermark-karneval
gallery/handball-logof
gallery/tennis-logof
gallery/turnen-logof
gallery/wandernlogo3

Turnerschaft Steinheim 1874 e.V.

gallery/watermark-karneval
gallery/handball-logof
gallery/tennis-logof
gallery/turnen-logof
gallery/wandernlogo3
gallery/weiss

Turnerschaft Steinheim 1874 e.V.

Stürmisch war es

­

Es wäre in der mehr als 30-jährigen Geschichte der Wandergruppe ein Novum gewesen, wenn zum zweiten Mal hintereinander eine Wanderung des Wetters wegen ausgefallen wäre. Das wollten 5 unentwegte Wanderer nicht zulassen und so trafen sie sich am 10. März 2019 um 10:00 Uhr am Clubheim. Zuvor rasselte es leider Absagen wegen Erkältung, wegen anderer Termine und evtl. Vergesslichkeit.

 

Zunächst ging die Autofahrt an den zwischen Kahl und Alzenau gelegenen Anglersee und von dort aus ging es zu Fuß geradewegs dem reisenden Bach „Kahl“ entlang bis nach Alzenau-Kälberau. Zwischendurch musste der Knirps aufgespannt werden, dann schien wieder die Sonne aus einem nahezu blauen Himmel und bei kräftigem Rückenwind wurde das Ziel pünktlich um 12:00 Uhr erreicht. Natürlich gab es auf halbem Weg eine kurze Pause, während der Wanderführer Rudolf Werner „Ahl Worscht“, Frankenbrot und ein „Pflümle“ servierte. Groß war die Freude, weil sich im Lokal „Zum Grünen Baum“ noch vier Autowanderer dazu gesellten und zur guten Stimmung beitrugen.

­

Rudolf Werner

gallery/20190310_stuermt-lg